Joachim Büttner

Rechtsanwalt, Partner, Insolvenzverwalter, Sachwalter

Fundiert. Weitsichtig. Präzise.

Standorte

Hamburg

Insolvenzgerichte

Hamburg, Celle

Fachgebiete

Insolvenzverwaltung,
Sanierungsberatung,
Restrukturierungs­beratung

Kontaktdaten

Vcard

„In einer Insolvenzverwaltung geht es um möglichst gerechte Lösungen“

Das Studium – zunächst Philosophie, dann Rechtswissenschaft – absolvierte Joachim Büttner in Hamburg. Noch während des Studiums arbeitete er in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bzw. in einer insolvenzrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei. Nach dem Eintritt in das Referendariat behielt er die Tätigkeit in der Anwaltskanzlei bei.

Von 1992-2017 war er Partner bei HENNINGSMEIER Rechtsanwälte. 2018 gründeteJoachim Büttner mit Jutta Rüdlin, Ulrich Rosenkranz, Stefan Schlegel dann BRRS Rechtsanwälte. Den Standort Hamburg leitet er seither gemeinsam mit Ulrich Rosenkranz.

Er ist Autor im Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht (§§ 63-65 InsO, §§ 1-3, 9-20 InsVV). Neben dem Vergütungsrecht betreut er dort seit der 8. Aufl. auch den Anhang zu § 5 InsO, der sich mit dem Informationsrecht des Insolvenzverwalters gegenüber der Finanzverwaltung befasst (DSGVO, IFG, etc.).

Joachim Büttner lebt mit seiner Familie in Hamburg, liest und reist gern.

Joachim Büttner wurde 2020 und 2021 mit dem Handelsblatt Qualitätssiegel „Deutschlands beste Anwälte ausgezeichnet“.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1981 – 1987

Studium der Rechtswissenschaften, Hamburg

1988

1. juristisches Staatsexamen, Hamburg

1989 – 1992

Referendartätigkeit in Hamburg

1992

2. juristisches Staatsexamen, Hamburg

1992 – 2017

Partner bei Henningsmeier Rechtsanwälte

seit 2018

Partner bei BRRS Rechtsanwälte

Mitgliedschaften

VID Verband Insolvenzverwalter und Sachwalter Deutschlands e.V.
Norddeutsches Insolvenzforum e. V.
Mitgliedschaft im Hamburger Kreis für Sanierungs- und Insolvenzsteuerrecht e.V.

Tätigkeitsschwerpunkte

Insolvenzverwaltung

Branchen

Finanzen
Handwerk
Industrie
Immobilien

Fremdsprachen

Englisch

 

Referenzverfahren
von Joachim Büttner

Aktuelle Nachrichten
und Verfahrensstände aus Hamburg

Menü