Sicher feiern in Corona-Zeiten

Melsungen, 12. Dezember 2021: Eine besinnliche Weihnachtsfeier zu planen ist in Zeiten hoher Corona-Infektionszahlen eine besondere Herausforderung . Dass es aber möglich ist, auch bei der aktuell angespannten Lage den persönlichen Kontakt im Team zu pflegen zeigt das Beispiel des Melsunger Standorts von BRRS Rechtsanwälte. Partnerin Rechtsanwältin Jutta Rüdlin sorgte daher dafür, dass auf den Punkt maximale Sicherheit gewährleistet war: „Zunächst konnten wir dank 100%iger Impfquote meines Teams und der externen Gäste die Feier ohnehin schon beruhigt angehen. Zusätzlich haben wir mit allen Gästen unmittelbar vor der Feier einen PCR-Test durchgeführt, der auch 100% negative Ergebnisse zeigte.“

Möglich war das ‚Testen auf den Punkt‘ durch die Initiative des Melsunger Apothekers Dr. Alexander Schröder, der bereits seit einigen Wochen die technischen Voraussetzungen geschaffen hatte, PCR-Testungen ohne Arztbesuch ohne Zeitverzögerung durchzuführen: „Wir bieten die Testung mittels NAT-PCR-Gerät an. Das Ergebnis erhält jedermann nach knapp 20 Minuten, ohne Laborzeiten, direkt bei uns an der Teststelle.“
Die Feier war dann auch ein schöner Erfolg, wie Jutta Rüdlin resümiert: „Der Aufwand hat sich ganz klar gelohnt. Es war ein echter Genuss, mit der Feier auf persönliche Art und Weise dem Team danke zu sagen.“
Menü
EN