Stadtbäckerei und Konditorei Stralsund GmbH – Fortführung aller 12 Filialen

Das Insolvenzverfahren über die Stadtbäckerei und Konditorei Stralsund GmbH ist am 1. Januar 2019 eröffnet worden. Das Unternehmen wird in Eigenverwaltung mit allen 60 Arbeitnehmern und 12 Filialen fortgeführt.

Das Amtsgericht Stralsund hat Rechtsanwalt Ulrich Rosenkranz, Partner bei BRRS Rechtsanwälte, zum Sachwalter bestellt. Beabsichtigt sind eine Restrukturierung und der Abschluss des Verfahrens im Rahmen eines Insolvenzplans.

Bild: © Bildautor, Photocase

Menü