Druckerei Walter Hirschfelder / Hamburg

Hamburg den 13. November 2018

Das Amtsgericht Hamburg hat mit Beschluss vom 13. November 2018 (67a IN 413/18) Rechtsanwalt Ulrich Rosenkranz, Partner bei BRRS Rechtsanwälte, zum vorläufigen Insolvenzverwalter in dem Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen des am 3.12.2017 verstorbenen Gerd Karl-Heinz Goldenbaum, ehemals Inhaber der im Handelsregister des Amtsgerichtes Hamburg unter HRA 91819 eingetragenen Firma Druckerei Walter Hirschfelder Inhaber Gerd Goldenbaum e.K., Schierenberg 62, 22145 Hamburg bestellt. Der Nachlass betreibt eine Offset-Druckerei mit 30 Arbeitnehmern. Das Unternehmen wird im Antragsverfahren weitergeführt. Angestrebt ist eine übertragende Sanierung.

Bild: © owik2, Photocase

Vorheriger Beitrag
Stanz- und Presswerk Lindner GmbH & Co. KG erfolgreich saniert
Nächster Beitrag
Stadtbäckerei und Konditorei Stralsund GmbH

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü