Stellenbezeichnung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Doktorand/ Referendar (m/w/d)
Beschreibung

BRRS Rechtsanwälte verbindet die Vorzüge einer professionell geführten Kanzlei von nationaler Bedeutung mit persönlich und individuell geführten, unabhängigen Standorten.

Der BRRS-Standort Eschborn in Hessen sucht Verstärkung

Seit 2018 wachsen wir kontinuierlich. Für unser Team, vor allem für den Managing Partner Stephan Schlegel, suchen wir eine zuverlässige, fachliche und forensische Unterstützung. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team aus Insolvenzverwaltern, Rechtsanwält:innen und Sachbearbeiter:innen. Weitere Informationen rund um die Kanzlei und den Standort:

brrs-rechtsanwaelte.de/standort-eschborn/

Mehr als ein Referendariat

Uns ist wichtig, dass Sie sich bei uns richtig wohlfühlen. Deshalb erhalten Sie eine systematische und individuell gestaltete Einarbeitung. Sie arbeiten vom ersten Tag an mit Mandaten und eng mit Rechtsanwalt und Partner Dr. Stephan Schlegel zusammen, um alle Facetten der Arbeit eines Insolvenzverwalters kennenzulernen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Insolvenzrecht

  • Insolvenzrechtliche Anfechtung
  • Eigenkapitalersatz
  • Verschleppungshaftung

Insolvenzverwaltung

  • Fortführung und Abwicklung von Unternehmen
  • Informationsgewinnung mit den Menschen vor Ort
  • Bei Interesse: Buchhaltung, Arbeitnehmerverwaltung, Forderungseinzug

Folgende Rechtsgebiete werden im Wesentlichen bearbeitet

  • Insolvenzrecht
  • Zivilrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
Qualifikationen / Anforderungen
  • Sie suchen eine Referendarstation und/oder Nebentätigkeit und können sich auch für später die Arbeit in einer Kanzlei vorstellen
  • ideal: echtes Interesse für das Feld der Insolvenzverwaltung oder zumindest Neugier auf diese vielfältige Tätigkeit
  • Sie haben Ihr erstes Staatsexamen erfolgreich bestanden und
    optimalerweise Ihren Schwerpunkt im Zivilrecht absolviert
  • klar strukturiertes Arbeiten, selbstständige, ergebnisorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • gute kommunikative und analytische Fähigkeiten, hohes Maß an
    Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, aber auch im Team
  • gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-
    Anwendungen
  • Sie denken an eine Promotion? Wir unterstützen Ihre Pläne und
    bieten Ihnen dafür besondere Arbeitsmodelle!

Wir freuen uns auf eine aufgeschlossene, gern selbstständig arbeitende Persönlichkeit, die es schätzt, Teil eines eingespielten Kern-Teams zu sein, eng mit dem Managing Partner zu arbeiten und gleichzeitig regelmäßigen Austausch mit Kolleg:innen anderer Standorte pflegen zu können, an unseren überregionalen Teamevents teilzunehmen und am Standort von den Neuerungen und Entwicklungen der Gesamtkanzlei zu profitieren.

Leistungen der Anstellung
  • Jobticket
  • Frei vereinbarte Arbeitszeiten
  • flexible, individuelle Home Office Regelung
    (vollintegriertes Arbeiten mit DMS)
  • Arbeit mit LEXolution, winsolvenz.p4 und Microsoft Teams
  • fortlaufend weiterführende Qualifizierungen und Fortbildungen
  • familien- und lebensfreundliche Arbeitszeiten
  • Standortübergreifendes Arbeiten bei Bedarf
  • BRRS Eschborn ist bei den Gerichten Bad Homburg vor der Höhe, Darmstadt, Frankfurt am Main, Hanau und Offenbach
    am Main gelistet
Kontakte

Interessiert?

Jetzt bewerben per Mail mit PDF-Bewerbung bei:
Dr. Stephan Schlegel
bewerbungen-eschborn@brrs-rechtsanwaelte.de
www.brrs-rechtsanwaelte.de

Arbeitspensum
Part-time
Start Anstellung
Ab sofort
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Anwaltskanzlei
Arbeitsort
Hauptstraße 83, Eschborn, Hessen, 65760, Deutschland
Arbeitszeiten
8:00 Uhr – 18:00 Uhr
Veröffentlichungsdatum
26. Juli 2022
Close modal window

Anstellung: Wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Doktorand/ Referendar (m/w/d)

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.